06232 9199-0

header news

News

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wegen einer betrieblichen Fortbildung bleibt unsere Geschäftsstelle am Dienstag, den 10.10.2017 geschlossen.
Wir freuen uns ab Mittwoch, den 11.10.2017 wieder für Sie da zu sein.

Ihr GEWO Team

Wir sind die kommunale Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Speyer mit 2.700 eigenen Mietwohnungen in Speyer und beschäftigen ca. 40 Mitarbeiter. Unser Unternehmen verfügt über eine starke Tradition im sozialen Wohnungsbau und steht für Nachhaltigkeit und verantwortliches Wirtschaften. Unsere Aktivitäten umfassen die Wohnraumversorgung unter Berücksichtigung von strategischen Entscheidungen in der Stadtentwicklung, die Quartiersentwicklung mit unserer Tochtergesellschaft GEWO Leben gGmbH sowie die Übernahme von Treuhandmaßnahmen für die Stadt Speyer.

Los geht’s am 1.8.2018! Das sollten Sie mitbringen:

✔    Qualifizierter Sekundarabschluss I
✔    kaufmännisches Interesse
✔    Freude an kundenorientierter Arbeit

✔    Einsatzbereitschaft
✔    keine Angst vor Zahlen
✔    Lust auf Lernen und Weiterbildung

Ministerin im Wohnzimmer - von Barrierefreiheit zum Sauerbraten 

„ Generationen-Treff “ – gemeinsamer Spass für Jung und Alt

Gefahr im Treppenhaus  – Schuhregale und Co behindern 

  • "Grüne Mitte" ganz bunt
  • Schöner und sicherer
  • Verfügungsfonds-Projekte

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wegen einer betrieblichen Fortbildung bleibt unsere Geschäftsstelle am Dienstag, den 05.09.2017 geschlossen.
Wir freuen uns ab Mittwoch, den 06.09.2017 wieder für Sie da zu sein.

Ihr GEWO Team

Erfahren Sie mehr über:

den Generationen Treff - Aktivitäten für Jung und Alt, das Quartiers-Cafe - Mittagstisch und Kontakte, die Tagespflege "Luna", "am liebsten daheim" - selbstbestimmt leben ohne Betreuungspauschale in Speyer West, Entlastungs- und Sicherheitsangebote - Von der Pflegeschulung bis zum Hausnotruf, barriearmes/freies Wohnen bei der GEWO Wohnen.

 Pressereise der Ministerin zum Thema „gute Pflege“ führt nach Speyer West

Hoher Besuch in Speyer West: Eine Pressereise zum Thema "gute Pflege" führte Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die rheinland-pfälzische Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, am 10. August zu drei ausgewählten Pflegeprojekten in Rheinland-Pfalz, die einen Einblick in neue Angebote geben und wichtige Lösungsansätze für die Weiterentwicklung einer guten pflegerischen Versorgung veranschaulichen.